Wir schweigen für den Frieden, denn er ist die einzige, ethisch vertret- bare Antwort auf Krieg.

Wir setzen uns ein...

Für zivile Friedensförderung - Gegen die militärische und zivile Nutzung der Kernenergie - Für eine systematische Reduktion aller konventioneller Waffen - Für die Rechte von Frauen und Kindern - Für eine Demokratiekultur
“Wenn Du Frieden willst, bereite den Frieden vor” “Si tu veux la paix, prépare la paix!” “Se vuoi la pace, prepara la pace” “If you want  peace, prepare peace”
Aktuell
Femmes* pour la Paix Frauen* für den Frieden Donne* per la Pace Women* for Peace Für zivile Friedensförderung Gegen die militärische und zivile Nutzung der Kernenergie Für eine Systematische Redukiton aller konventioneller Waffen Für die Rechte von Frauen und Kindern Für eine Demokratiekultur
Nicht nur zur Weihnachtszeit >>> Adventswerbung 2018 70 Jahre Allgemeine Erklärung der Menschenrechte und ein Kontrapunkt dazu in der Schweiz >>> Flyer Dezember 2018 Man kann sicher über den Migrationspakt der UNO diskutieren, aber das Beiseitestehen der Schweiz ist bedenklich. Es heisst immer "Man muss vor Ort helfen", aber über legale Migration zu sprechen ist dann auch wieder des Teufels. Die Froschperspektive unseres Parlaments ist eben das, extrem kurzsichtig. Dies gilt ebenso für die Klimapolitik, ohne griffige Massnahmen wird das nie etwas. Aber: Das Bundesverwaltungsgericht hat eben die Klimaklage der Klima- Seniorinnen abgelehnt mit der treffendenden Begründung, von der Hitze seien alle betroffen...
mehr lesen zu den Themen mit Click auf das jeweilige Oval
Besuchen Sie uns auf Facebook